Skip to main content



Iconologia deorum, oder Abbildung der götter : welche von den alten verehret Worden, Aus den Welt-berühmtesten Antichen der Griechischen und Römischen Statuen, auch in Marmel, Porsido-Stein, Metall, Agat, Onyx, Sardonich und andren Edelsteinen befindlichen Bildereyen, sorgfältig abgesehen, samt dero eigentlicher Beschreibung und Erklärung der heidnischen Tempel-ceremonien, auch Vorbildung der thiere und anderer Sachen die auf Hieroglyphische und Emblematische Art, nach Weise der Egyptischen Schrifften, schicklich können vorgebracht und auf einen gewissen Verstand gerichtet werden ; Deme allem vorgefügt ist, Des Durchleuchtigen Palm-Ordens Der Hochlöbl. Fruchtbringenden Gesellschaft auf dem Parnass aufgestellter Ehren-Tempel / durch Joachim von Sandrart auf Stockau Hochfürstl. Pfalz-Neubürg. Raht.

Iconologia deorum. Page 001

Save page 1 of 362
Page Flip View  
View Image & Text
small (250x250 max)
medium (500x500 max)
Large
Extra Large
large ( > 500x500)
Full Resolution
All (PDF)
  •  
Loading content ...
you wish to report:


...
Select the collections to add or remove from your search
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
 
OK